Fotospaziergang Husum

Fotospaziergang durch Husum

35,- Euro, Teilnehmer:  max. 8 Personen, Dauer: jeweils 2,5 Std

Termin in Planung: Fotospaziergang "HAFEN"  Treffpunkt: Husum am Rathaus, Zingel 10 (Aussichtsturm)

Termin in Planung: Fotospaziergang "MEER"  Treffpunkt: Parkplatz am Dockkoog, vor dem (abgebrannten) ehemaligen Nordseehotel)

Termin in Planung: Fotospaziergang "STADT"  Treffpunkt: Husum am Rathaus, Zingel 10 (Aussichtsturm)

Fotospaziergang "Auf den Spuren Theodor Storms"

 

45,- Euro, zzgl. Eintritt ins Museum (4,- Euro/Stand 07/2019)

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 6, Dauer: 3,5 Std


Fotospaziergang durch Husum

Die schönsten Ecken Husums finden und fotografieren wir beim Fotospaziergang durch Husum, Nordfrieslands größte Hafenstadt. Die Heimatstadt von Theodor Storm bietet viele Fotomotive, die es zu entdecken gilt.

Mit fotografischem Blick erkunden wir den malerischen Binnenhafen und den geschäftigen Aussenhafen mit maritimen Motiven. Die Altstadt mit  ihren kleinen Gassen, sehenswerter Architektur, mit Marktplatz und Marienkirche beschert uns städtische Motive, und königlich wird es am Schloss. Und dann... die Weite der Nordsee! Am Dockkoog leuchten weiße Strandkörbe, der Blick mit der Kamera geht über das Wasser, und auch die Schafe am Deich sind beliebte Fotomotive.
Während des Fotospaziergangs zeige ich dir interessante Blickwinkel und Standpunkte, gebe Tipps zu Kameraeinstellungen und Bildgestaltung sowie wissenswerte Hintergrundinfos zu vielen Motiven.

 

Termin in Planung: Auf den Spuren Theodor Storms

Husum - die graue Stadt am Meer, so hat Theodor Storm sie in seinem Gedicht "Die Stadt" genannt. Dass Husum sehr liebenswert ist, kommt aber auch zum Ausdruck, vor allem in der letzten Strophe.

Bei einer Führung durch das Storm-Museum erfahren wir viel über Theodor Storms Leben und Werk, anschließend geht es in diesem Workshop um die fotografische Erschließung der Stadt unter besonderer Berücksichtigung ihres Hintergrundes als "Theodor-Storm-Stadt". Dabei fotografieren wir neben dem Geburtshaus und Wohnhäusern Storms viele liebenswerte Motive in Husums historischer Innenstadt.

Neben allem Historischen lernen die Kursteilnehmer, was bei Architekturfotografie zu beachten ist und was beim Thema Fotorecht berücksichtigt werden muss.

Teilnahmegebühr 45,- Euro, zzgl. Eintritt ins Museum (4,- Euro/Stand 07/2019)

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 6

Dauer des Workshops: 3,5 Std inkl. Führung durchs Museum

Treffpunkt: Husum, Wasserreihe 31–35, 12 Uhr, Besuch und Führung durchs Storm-Museum, anschließend fotografischer Stadtrundgang

Mitzubringen sind: eigene Kamera, leere Speicherkarte, volle Akkus
Für die meisten Motive reicht ein Universalobjektiv aus

Anmeldung/Anfrage: Fotospaziergang Husum

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AGB


Copyright © 2017 Reinhard Witt