Spiekeroog

Mit allen Sinnen

Donnerstag, 17.03. - Sonntag, 20.03.2022

Preis p.P.: 830,- Euro

 

Unterkunft: ****Hotel Inselfriede (www.inselfriede.de),

Übernachtung im EZ

Preis für Begleitperson/DZ: Siehe Buchungsformular

inkl. Frühstücksbuffett, Lunchpaket und 3-Gang-Abendmenue, Nutzung der Bade- und Saunenlandschaft

Teilnehmer: mind. 7 - max. 10 Personen

Im Übergang vom Winter zum Frühling gibt es an der Nordsee Motive zu entdecken, die sich vom üblichen „Sommer, Sonne, Sand und Meer“ stark unterscheiden. Wir wollen diese Zeit nutzen, die Ruhe der Insel vor dem Trubel im Sommer in unseren Fotos einzufangen und die letzte Winterstimmung und die erste Frühlingssonne zum „Malen mit Licht“ einzusetzen.

Dabei helfen Fototechniken wie das Experimentieren mit der Lochkamera und lange Belichtungszeiten, sich in Ruhe auf ein Motiv zu konzentrieren und es bewusst zu gestalten.


  

KURSINHALTE (wetterbedingte Änderungen möglich):

 

gemeinsame Fotospaziergänge und/oder gemeinsame Fotothemen

Kameratechnik: der gezielte Einsatz von Blende und Zeit, Lichtempfindlichkeit, Objektiv - ausgerichtet am Wissensstand der Teilnehmer

Fotos wie Gemälde: Techniken wie lange Belichtungszeiten, Bewegung der Kamera, Camera obscura (Lochkamera) werden vermittelt und angewandt

Bildbearbeitung: Tipps zur Weiterbearbeitung der Fotos, arbeiten mit JPEG, TIFF und RAW-Dateien

Neben der Fotografie bietet Reinhard Witt den Kursteilnehmern eine tägliche Fotobesprechung zur Analyse der Ergebnisse. Dabei ist die gemeinsame Diskussion mit den Teilnehmern ein wichtiger Bestandteil des Kurses, um gute Bilder zu erkennen und Verbesserungen heraus zu arbeiten.

Jeder Teilnehmer arbeitet mit seiner eigenen Kameraausrüstung (bevorzugt digital), auch ein stabiles Stativ sollte nicht fehlen.

Zur Bildbesprechung und -bearbeitung kann der eigene Laptop mitgebracht werden.

 

Programmablauf (geplant):

Anreise am Donnerstag, Beginn des Workshops mit dem gemeinsamen Abendessen

Freitag und Samstag: Fotoexkursionen und Bildbesprechung

Das genaue Programm wird wetterabhängig geplant und festgelegt

Sonntag: Workshop-Ende mittags (Uhrzeit abhängig vom Fährplan)

 

Anreise: Eigene Anreise bis Neuharlingersiel, Fähre von Neuharlingersiel nach Spiekeroog, Fährkosten ca. 40,- €. Spiekeroog ist autofrei.

 

AGB


Copyright © 2017 Reinhard Witt