Theodor Storm - Literatur sichtbar machen

ein fotografisch - literarischer Workshop

Literatur sichtbar machen (2 Wochenenden)

329,- Euro

Teilnehmer:  max. 8 Personen

Termine:

Freitag, 27.09. - Sonntag, 29.09.2019 und

Freitag, 18.10.  - Sonntag, 20.10.2019

Veranstaltungsort: Husum (nähere Infos folgen)


Literatur sichtbar machen

Fotografien zu einem Gedicht/einer Novelle von Theodor-Storm

ein besonderer Workshop mit Lesung und Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Speicher Husum

 

Dieser Workshop, der sich über 2 Wochenenden erstreckt, ist etwas Besonderes und Neues. Wir wollen Texte von Theodor Storm gemeinsam erarbeiten, Bilder zuerst im Kopf und dann in der Kamera entstehen lassen, diese aufbereiten und zum guten Schluss das Ergebnis auch öffentlich präsentieren.

Wir werden auf alle Fälle 1 bis 2 Gedichte, sowie eine Novelle erarbeiten. Welche das genau sind, wird zeitnah veröffentlicht.

Am 1. Wochenende werden wir die Texte verinnerlichen, überlegen, welche Motive dazu passen, wo wir Motive finden können und natürlich auch losgehen, und fotografieren.

Am 2. Wochenende werden alle Fotos vorhanden sein, sodass wir Bilder optimieren und zu einer Bilderschau zusammenstellen können.

 

Zum Ende des 2. Wochenendes wollen wir einladen. Hier wird ein Schauspieler und Sprecher ausgewählte Texte vorlesen, während dazu die von uns erarbeitete Bilderschau gezeigt wird.

 

Hier die Fakten:

Termine:

  • 1. Teil: Freitag, 27.09., Beginn 15:00h - Sonntag, 29.09. 2019, Ende 15:00h
  • 2. Teil: Freitag, 18.10., 15:00h – bis Sonntag 20.10. 2019, Ende der Präsentation (ca. 14:00h)

Kosten:

329,00€ für beide Wochenenden zusammen, darin enthalten:

  • samstags kleiner Mittagssnack
  • Kaffee, Tee, Wasser, Kekse als „flatrate“
  • Literatur
  • Rundum-Betreuung und -Begleitung durch einen Foto-Profi
  • das entstandene Endprodukt als Online-Version zum Download
  • Online-Galerie zugänglich für alle Teilnehmer
  • falls erforderlich und möglich: ein Arbeitstreff zwischen den offiziellen Terminen

Worum ihr euch selber kümmern müsst:

  • Übernachtungsmöglichkeit (wir können Tipps geben oder vermitteln)
  • eure eigene Verpflegung – außer samstags mittags (ob wir evtl. freitags oder samstags abends zusammen Essen gehen, können wir gemeinsam besprechen)
  • An – und Abreise
  • Eine eigene Kamera und einen Laptop (soweit vorhanden) bringt ihr mit

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Grundkenntnisse der Fotografie sind vorhanden
  • die Texte wurden zuhause bereits gelesen
  • verbindliche Teilnahme an beiden Workshop-Wochenenden
  • Lust zum kreativen Arbeiten in Kleingruppen

Anmeldung/Anfrage: Theodor Storm - Literatur sichtbar machen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AGB


Copyright © 2017 Reinhard Witt